Normalkerze


Normalkerze

Normalkerze, Bezeichnung für die deutsche Lichteinheit; als solche dient die Hefnersche Amylazetatlampe, deren Lichtstärke kurz als Hefnerlicht, Hefnereinheit, Hefnerkerze bezeichnet wird; der innere Durchmesser des Dochtröhrchens beträgt 8 mm, die Flammenhöhe 40 mm [Abb. 1258; A Behälter für das Amylazetat; C Dochtröhrchen mit Verschlußkappe D; k Stellrädchen; F Flammenmaß mit Spiegel p zum Beobachten der Flammenspitze].


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Normalkerze — Normalkerze, s. Photometrie …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fotometer — Ein Fotometer oder Photometer ist ein Instrument zur Messung photometrischer Größen, z. B. der Leuchtdichte (Einheit: cd/m²) oder Leuchtstärke (Einheit: cd). In der Astronomie wird es zur Helligkeitsmessung der Himmelskörper eingesetzt. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Luxmeter — Ein Fotometer oder Photometer ist ein Instrument zur Messung photometrischer Größen, z. B. der Leuchtdichte (Einheit: cd/m²) oder Leuchtstärke (Einheit: cd). In der Astronomie wird es zur Helligkeitsmessung der Himmelskörper eingesetzt. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Photometer — Aufbau eines Photometers: Lampe, Spalt, Monochromator, Probe, Detektor Ein Photometer oder Fotometer ist ein Instrument zur Messung photometrischer Größen, z. B. der Leuchtdichte (Einheit: cd/m²) oder Lichtstärke (Einheit: cd). In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Beleuchtung [8] — Beleuchtung , elektrische. Eine der wichtigsten technischen Anwendungen, welche die Elektrizität bisher gefunden hat, ist die zu Beleuchtungszwecken. Als künstliche Lichtquelle dient das elektrische Licht in zwei verschiedenen Formen, als… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Friedrich von Hefner-Alteneck — Wappen der Familie vo …   Deutsch Wikipedia

  • Trommelanker — Friedrich von Hefner Alteneck Grab auf dem Alten St. Matthäus Kirchhof in Berlin Schöneberg Friedrich v …   Deutsch Wikipedia

  • Dezimalkerze — Dezimalkerze, technische Einheit des weißen Lichts, sehr nahe der Lichtstärke der deutschen Normalkerze, s. Elektrische Maßeinheiten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Elektrische Maßeinheiten — Elektrische Maßeinheiten. Bis gegen das letzte Viertel des 19. Jahrh. maß man die magnetischen und elektrischen Größen, indem man sie mit einer willkürlich gewählten Einheit verglich. Ein bedeutender Fortschritt im Meßwesen war gemacht worden,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Photometrīe — (griech., hierzu Tafel »Photometer«, mit Text), die Lehre von der Messung der Lichtstärke. Da das Licht eine durch elektromagnetische Strahlung hervorgerufene Empfindung ist, könnte man vermuten, seine Stärke werde durch die Intensität dieser… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon